Biolandhof Görrisau

Der Biolandhof Görrisau ist ein kleiner Familienbetrieb in Silberstedt. Ruppert hat den Hof, der damals noch konventionell betrieben wurde, 1981 von seinen Eltern übernommen und 2002 auf Bioland Gemüseanbau umgestellt. Seit 2019 liegt der Hof nun in der Hand der nächsten Generation: Finn und seine Frau Evelina bauen hier z.B. Möhren, Zwiebeln, Pastinaken und Zucchini nach Bioland-Richtlinien an. Aber auch einige bunt gemischte Hühner, Pferde und Kühe haben hier ein Zuhause gefunden. Jahrelange Erfahrung, sorgsame Handarbeit und die Liebe zur Natur bestimmen den Arbeitsalltag auf dem Hof. Die Erzeugnisse bekommt Ihr nicht nur bei uns, sondern auch in dem Hofladen, der im Sommer 2016 seine Türen öffnete. Heute arbeiten 7 fest angestellte Mitarbeiter und im Sommer bis zu 10 zusätzliche Hilfskräfte auf dem Hof Görrisau. Zusammen werden ca. 25 ha Gemüse bewirtschaftet.