WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
 "Frischli" der Power-Obstsalat 

---  Ein Rezept von unserer Kundin Anne  ---

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Apfel
  • 1 Banane (reif)
  • ½ Zitrone
  • 2 EL flüssige Sahne oder vegane Alternative (z. B. das Sankelmarker Leinöl)
  • 2 geh. EL Nüsse (z.B. Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln mit Haut)
  • 6 EL bzw. 100 g Nackthafer (frisch geflockt / gequetscht)
    Alternativ: grob gemahlenes Vollkorngetreide
  • 1 Hand voll weiteres Obst
    (z. B. Erdbeeren, Kiwi, Mango, Ananas, Trauben, Brombeeren)

Zubereitung

Wenn Ihr statt frischer Haferflocken anderes Getreide verwenden möchtet, könnt Ihr z. B. grob gemahlenen Dinkel, Einkorn, Emmer, Weizen und/oder Roggen in kaltem Wasser zu einem Brei anrühren und abgedeckt bei Zimmertemperatur über Nacht stehen lassen.

Das Obst waschen. Den Apfel halbieren, nur Stiel und Blüte entfernen und die Apfelhälften mit Schale und Kerngehäuse auf einer Vierkantreibe grob reiben oder in kleine Würfel schneiden. In eine große Schüssel geben.

Die Banane auf einem Schneidebrett mit einer Gabel sehr fein musen.
Weiteres Obst und Nüsse nach Bedarf zerkleinern und zugeben.
Flüssige Sahne oder natives Leinöl zugeben.
Eine halbe Zitrone auspressen und Saft und Fruchtfasern zugeben.

Alles gut miteinander vermengen, in Müslibowls servieren und mit einigen Obststücken dekorieren
 

Tipp | Als i-Tüpfelchen könnt Ihr das "Frischli" noch mit Kakao-Nips, Buchweizen, Leinsaat, Sesam oder Sonnenblumenkernen bestreuen.
 



Anne Bieback – Ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin GGB:

"Auf dem Foto vereinen sich Schlagsahne und köstlich frisch gepresstes Leinöl aus der Ölmanufaktur von Christoph Martensen – Mein Tipp für echten Vollwertgenuss: www.oelmanufaktur-sankelmark.de"
 

.