WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Demeter
DE-ÖKO-009
regional
Deutschland
Produktfoto zu Kohlrabi

Kohlrabi

Stück
Lieferoptionen:
#12750
2,95 € / Stück
2,95 € / STÜCK
7% MwSt
Handelsklasse II

Info

Der deutsche Begriff Kohlrabi leitet sich aus dem lateinischen rapa, rupum = Rübe und caulis = Kohl ab und bedeutet Rübenkohl. Kohlrabi gilt von jeher als ein für den deutschen Sprachraum spezifisches
Gemüse. Daher übernahm man seinen Namen auch in andere Sprachen.

Botanisches:
Familie der Cruciferae ( Kreuzblütler ); zweijährige Planze; sehr temperaturempfindlich; starke Stengelverdickung bildet Sproßknolle; verschiedene Knollenformen; grünlich-weiße, grüne und violette Sorten
( Farbstoff Anthocyan ); Spitzengewichte bis zu 10 kg!

Verwendung:
Das zarte Gemüse lässt sich schnell zubereiten. Die jungen Knollen werden geschält und in Scheiben oder Stücke geschnitten gekocht oder geschmort als Gemüse serviert und roh geraspelt oder in Streifen geschnitten für Salate verwendet. Die zarten, jungen Blätter bereitet man wie Spinat zu. In Frankreich werden die Knollen gehobelt und wie Sauerkraut konserviert. Auch als Rohkost ist Kohlrabi sehr gut geeignet.

Was drin steckt:
Der Geschmack des Kohlrabis beruht auf dem Gehalt an Zucker, Fruchtsäuren und Senfölglykosiden. Bei den Fruchtsäuren dominieren Apfelsäure und Zitronensäure. Da Kohlrabi sehr viel Wasser enthält ist er sehr kalorienarm. Besonders hervorzuheben sind der große Gehalt an Vitamin C und den Mineralstoffen Kalium, Calcium und Magnesium. Außerdem enthält er Senföle, die zu den sekundären Pflanzenstoffen zählen, und so vor Entzündungen schützen und die körpereigene Abwehr stärken.

Kohlrabi Blätter haben gegenüber der Knolle einen rund doppelt so hohen Gehalt an Vitamin C, der Gehalt an Carotin ist 100x so hoch, der von Calcium und Eisen etwa 10x so hoch.

Lagerung:
Gekühlt ist er etwa eine Woche gekühlt haltbar (Knollen ohne Laub halten sich besser). Spezielle Lagersorten eignen sich für die Überwinterung und sind mehrere Monate lagerfähig.

Hersteller regionaler Produzent
VerbandDemeter
KontrollstelleDE-ÖKO-009
HerkunftDeutschland
InhaltStück
QualitätDE-ÖKO-009

Herkunft

regionaler Produzent

Deutschland
mrk: 6952
Nordseeküstengenuss
Susanne Schoof
D 25761 Hedwigenkoog
Nordseeküstengenuss - von der Meeresbrise verwöhnt
Kontrollnummer ,DE-ÖKO-006
www.nordseekuestengenuss.de
(Daten von Ecoinform)
Deutschland